’s Blättle Juli/August 2017

Ferien – Urlaub – Reisen – Erholung… Von diesen Schlagworten sind die Wochen dieser Jahreszeit geprägt und deshalb gibt es diesmal eine Doppelausgabe unseres „‘s Blättle“:  Zum Runterladen hier klicken.

50h Gebet.Zeit

Auf dem Gelände des alten Klosters in Hirsau erwacht das andauernde Gebet zu neuem Leben. Fünfzig Stunden lang (von Freitag, 23. Juni, 16 Uhr, bis Sonntag, 25. Juni, 18 Uhr) warten in der Marienkapelle und um sie herum eine Vielzahl von Gebetsstationen. Zum Innehalten, Da-Sein, Nachspüren und Beten. Himmelwärts. Einfach Tag oder Nacht vorbeikommen und ein wenig Zeit mitbringen. Den Auftakt bildet eine fröhliche Veranstaltung für Kinder und Familien am Freitag, 16 Uhr, in der alten Basilika (Kloster Hirsau, Gelände […]

Bußkatechese

Wir Menschen bleiben uns ständig etwas schuldig und merken deutlich, dass wir nicht perfekt sind. Das ist eine Tatsache, der wir uns stellen müssen. Kinder zwischen dem 9. und 11. Lebensjahr erkennen das schon sehr gut und sind auch durchaus bereit, darüber zu reflektieren. Diese Tatsache bietet eine gute Grundlage, um mit den Kindern über das Sakrament der Buße und den Weg dahin zu sprechen. Denn es geht ja um die Fragen: Was macht mein Verhalten mit mir, mit meinen […]

Kirche am Ort …

Einige Stichworte zur Motivation für den Prozess Kirche am Ort. Kirche an vielen Orten gestalten: Unsere Gesellschaft verändert sich Wir sind im Zeitalter der Postmoderne Vieles wird schneller – kurzlebiger – unverbindlicher – … Die Weitergabe des Glaubens wird anders … … Somit ändern sich auch die Bedingungen unter denen wir Kirche gestalten.   „Die Seelsorge unter missionarischem Gesichtspunkt verlangt, das bequeme Kriterium des >es wurde immer so gemacht< aufzugeben. Ich lade alle ein, wagemutig und kreativ zu sein in […]

Erstkommunion

Im Mai haben wir die Einladung zur neuen Erstkommunionvorbereitung an die Eltern verschickt. Sollten sie keine Einladung erhalten haben, aber Ihr Kind im Jahr 2018 zur Erstkommunion begleiten wollen, setzen sie sich bitte mit Ihrem Pfarramt in Calw oder in Bad Liebenzell in Verbindung. In vielen Familien geben die Eltern ihren Glauben mit großem Engagement an ihre Kinder weiter. Dankbar nehmen wir diesen Einsatz wahr. Die Kirchengemeinde möchte dabei Ihre religiöse Erziehung bewusst unterstützen. Als Minderheit fällt es in der […]

Friedensboten

In der Kirchengemeinde hat sich eine Jugendband gebildet. In der Mehrzahl sind es sangesfreudige Ministranten, die von einigen Eltern unterstützt werden. Ansprechperson für diese Gruppe ist Frau Piegsa.

Kinderkirche

Auf Initiative von Pfarrer John, findet seit 8. Mai 2016 jeden Monat (meist am 1. Sonntag im Monat) die Kinderkirche parallel zur Eucharistiefeier in St. Lioba um 9.30 Uhr statt. Bislang hat diese Initiative eine gute Resonanz gefunden. Beginn ist gemeinsam mit allen in der Kirche. Nach der Begrüßung gehen die Kinder mit den Betreuerinnen in das Gemeindezentrum, um gemeinsam das Thema des Sonntags kindgerecht zu gestalten. Währenddessen sollen die Eltern möglichst entspannt am Gottesdienst teilnehmen können. Zum Vater Unser […]

Jugendausschuss

in diesem Ausschuss, der sich ca. 3x im Jahr trifft, kommen Vertreter der folgenden Initativen und Gruppen zusammen und beraten eine möglichst angemessene Gestaltung des Gemeindelebens. In diesem Sinn ist der Jugendausschuss der Pastoralausschuss der Kirchengemeinde St. Lioba.

KGR Bad Liebenzell

Der Kirchengemeinderat wurde am 14./15.3.15 neu gewählt. Diesen Personen wurde für die Periode 2015-2020 das Amt des Kirchengemeinderates übertragen: Simone Ackermann, Ottenbronn, Dr. Susanne Allmendinger, Calw-Stammheim, Costantina Bianchini, Bad Liebenzell, Cathia Grabis, Bad Liebenzell-Maisenbach, Ulrike Eppel, Bad Liebenzell, Bernadette Kaiser, Calw-Hirsau, (Zweite Vorsitzende) Renata Klepak, Unterhaugstett, Claudia Nothacker-Kost, Calw-Hirsau, (Stellvertretende Zweite Vorsitzende) Brigitte Philippi, Unterhaugstett, Richard Russ, Unterhaugstett, Peter Schlang, Althengstett-Ottenbronn, Jens Woller, Weil der Stadt Pater Reji CMI und als beratende Mitglieder: Diakon B. Bolz Sandra Buckley (Kirchenpflege)